Posts Tagged ‘Wir feiern Geburtstag’

16
Sep

Stoffsalönchen

Posted under Allgemein No Comments

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurz nach Nina kam Leo. Seinen ersten Nähkurs hielt er im November 2011. Er ist von allen am längsten dabei und ich bin so glücklich, dass ich ihn kenne und er Teil unserer Stoffsalon Familie ist! Leo ist einfach super!!! ❤
Er ist immer gut gelaunt, ich kann mich zu 100% auf ihn verlassen und wir harmonieren super miteinander! Mit ihm zu feiern ist sehr lustig! Wenn er Geschichten aus seinem Leben erzählt, hängen wir an seinen Lippen! Seine Kurse haben bereits Kultstatus. Es gibt schon seit vielen Jahren eine eingeschworene Leo-Fangemeinschaft hier im Stoffsalon. Damen wie auch Herren sind begeistert von seiner Kreativität und seiner tollen Art wie er die Workshops abhält. Oft hören wir vom Kursraum oben nur Kudern und Lachen zu uns runterdringen. Dann wissen wir: Leo ist in seinem Element. Ein großartiger, herzlicher Mensch der seit Kindheit an vom Nähen und den damit verbundenen Möglichkeiten fasziniert ist. Genau das bringt er in den Workshops rüber. Einen Workshop bei Leo sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen! Er ist auch Gründer und seit 26 Jahren Projektleiter von „Kids in Fashion“! Ein großartiges Projekt für Kinder und Jugendliche, die sich für Modedesign interessieren. https://www.jugendzentren.at/themen…/kids-in-fashion/
Danke, Leo! Es ist so schön, dass du bei uns bist! ❤
Tags: , , , , , ,
31
Aug

Stoffsalönchen

Posted under Allgemein No Comments

Also ich wusste, dass Nina im Oktober 2015 in Mutterschutz gehen würde und bis dahin galt es eine neue Mitarbeiterin zu finden. Ich habe kein einziges Inserat aufgegeben, noch habe ich wirklich begonnen jemanden zu suchen. Aber das war auch nicht nötig denn folgendes ereignete sich:
Eines Tages ging die Tür auf und eine junge Frau mit deutschem Akzent kam in mein Geschäft und fragte mich, ob sie sich vielleicht bei uns mit dem Postversand anhängen könnte. Sie hätte ein kleines Label und nicht oft etwas zu verschicken und da wir immer schon im Bulk bei der Post versendeten, war das natürlich kein Problem für uns. „Ja klar, können wir gerne machen.“ Ich werde nie vergessen, wie sie lässig auf unserem Stuhl vor dem Schneidetisch saß – ich hinter dem Schneidetisch und wir uns blendend unterhielten. Und dann fragte ich sie: „Sag, suchst du vielleicht Arbeit?“ Und sie so: „Joo, könnt ich schon machen. Halt so eher 10 Stunden in der Woche.“ (Anmerkung der Verfasserin: Hahahaha!) Wir einigten uns auf einen Probetag.
Na ja und das ist die Geschichte, wie ich unsere liebe Kati kennenlernte! 🥰 Nachdem ich versuche die Stoffsalon Geschichte halbwegs chronologisch zu erzählen, muss Kati jetzt allerdings noch ein wenig warten. 😂 Nachdem sie seit 6 Jahren mit mir zusammenarbeitet und wir schon soooo viel miteinander erlebt haben, gibt es dazu noch eine ausführliche Geschichte. Aber eigentlich kommt als nächstes derjenige dran, der bis jetzt am längsten mit mir zusammenarbeitet! Na, wer ist das wohl? 🙂 Auflösung folgt…..
Tags: , , , , , , ,