Hier seht ihr einen archivierten Blogbeitrag von unserer alten Seiten. Zu unserem neuen Blog geht es hier

Swedish Tracing Paper

Ab nächster Woche bekommt ihr bei uns im Geschäft das berühmte „Swedish Tracing Paper“. Es ist ein ganz besonderes Schnittmusterpapier und hat folgende Eigenschaften:
 
1: Es ist faserig wie ein Vlies und daher reißfester und einfacher zu handhaben als Papier.
 
2: Es ist durchscheinend, sodass man das darunter liegende Schnittmuster leicht nachzeichnen kann.
 
3: Es ist ein Meter breit, ideal für große Schnittmuster, kein Zusammenkleben mehr.
 
4: Es kommt in 10m Rollen, genug für mehrere Schnittmuster.
 
5: Man kann es bügeln (mit einer kleinen Stufe) um Falten zu entfernen. Das heißt man kann die Schnitte auf dem Papier zum Aufbewahren platzsparend falten und bevor man es verwendet wieder schön glatt bügeln.
 
6: Man kann es nähen, um Muster oder 3D-Versionen von Taschen usw. herzustellen. Es sind keine speziellen Nadeln oder Fäden erforderlich. Man kann es nähen wie einen Baumwollstoff.
 
7: Es ist einfach zu beschriften und nicht so glänzend und rutschig wie normales Transparentpapier und es ist viel einfacher Schnittmarkierungen zu beschriften oder zu übertragen.
 
8: Es wird aus Abaca-Fasern hergestellt, was bedeutet, dass es kompostierbar und umweltfreundlich ist.
 
Reservierungen nehmen wir gern per Mail entgegen. Die Rolle kostet 20 Euro.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.